Orchideen Bedeutung

Die Orchideen Bedeutung der unterschiedlichen Blüten, Formen und Farben

Eine Orchidee bringt Bewunderung zum Ausdruck. Die Orchiedeen sind sehr anpassungsfähig und es gibt viele unterschiedliche Ausprägungen. Diese Blühpflanzen symbolisieren eine gewisse Cleverness und Gewitztheit. Die Orchideen Bedeutung ist körperliche Lust, Sehnsucht und Leidenschaft, sie ist allerdings auch ein Symbol für Fruchtbarkeit, Raffinement, sexuelle Lust, Schönheit, Reichtum, ungezählte Nachkommen und Macht.

Geht es um ein dekoratives Beiwerk, ist keine andere Blume genügsamer als die Orchidee. Alleine ihre Blüte ist bereits ein Kunstwerk. Orchideen werden von Botaniker als besonders intelligente Pflanzen bezeichnet. Sie besitzen die große Fähigkeit, sich an verschiedenste Lebensverhältnisse anzupassen. Sowohl an der Grenze der polaren Eiskappen, wie auch in den heißesten Tropen werden Orchideen gefunden.

Allerdings sind die Erscheinungsbilder entsprechend unterschiedlich. Orchideenblüten sind in orange, rot, gelb, lila und in vielen weiteren Farbkombinationen und Farben erhältlich. Ein Blütenstand der meisten Orchideenarten ist traubenförmig und kann je nach Art über hundert Blüten ausbilden. Einige Arten sind allerdings auch einblütig. Im Pflanzenbereich hat die Familie der Orchideen die größte Vielfalt an Blüten. Die Größe der Blüten kann im Durchmesser 20 Zentimeter betragen, oder aber auch nur einige Millimeter. Viele Orchideenblüten sind sogar mehrfarbig.

Die Bedeutung der Orchidee in der Vergangenheit

Die Bedeutung der Farben ist oftmals die Herkunft der Pflanze, es sollte darauf geachtet werden, welchen Standort und welche Temperatur die Orchideen-Pflanze benötigt. Sie werden als besonders schön angesehen, deshalb stellt die Orchidee für viele die Königin der Blumen dar. In den Jahren 1348 bis 1420 galt die Orchidee als ein Symbol für weibliche Eleganz, freudiges Hochgefühl, Bescheidenheit und maßvollen Adel.

Je nach Art sehen die Blätter der Orchideen unterschiedlich aus. Sie können elliptisch, nierenförmig, länglich, kreisrund, eiförmig, spießförmig oder sogar borstenförmig sein. Bei den meisten Orchideenarten ist die Farbe der Blätter hellgrün bis dunkelgrün, diese können allerdings die verschiedensten Schattierungen haben. Es gibt sogar Orchideenarten, die braune, rötliche, oder sogar weiße Blätter haben.